Nutzen Sie den kostenlosen Twitter-QR Code Generator

Was kann ich mit dem Twitter-QR Code Generator machen?

Twitter ist eine beliebte Microblogging-Plattform, auf der jeder Beiträge in Form von 280 Zeichen oder weniger teilen kann. Sie bietet die schnellste und einfachste Möglichkeit, für Sie selbst oder Ihre Marke zu werben, da Sie über die Tweets und Retweets eine sehr große Anzahl von Menschen erreichen können. Mit unserem Twitter-QR Code Generator verschaffen Sie Ihrer Online-Nachricht auch über Ihre Offline-Materialien Gehör.

Wie funktioniert ein Twitter-QR Code?

Der Twitter-QR Code Generator bietet zwei Anwendungsmöglichkeiten für QR Codes.

  • Erstellen Sie einen QR Code zum Teilen eines Tweets. Nach Scannen des Codes wird der Nutzer aufgefordert, einen Tweet mit einer von Ihnen vordefinierten Nachricht zu teilen. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie Ihr Zielpublikum dazu motivieren möchten, über die Einführung eines neuen Produkts zu sprechen oder für eine Veranstaltung zu werben. Unser Twitter-QR Code Generator erstellt einen Code unter Verwendung der Parameter Text, Twitter-Erwähnung, URL und Hashtags oder einer Kombination einiger oder aller Parameter.
Parameter Beschreibung Inhalt
text Von Ihnen vordefinierter Text This is my first tweet with the Twitter QR Code.
url Ein Link wird zum Tweet hinzugefügt. www.qr-code-generator.com
hashtags Eine durch Kommata getrennte Liste von Hashtags als Ergänzung Ihres Tweets. Eingabe ohne das "#"-Symbol. twitter, qrcode
via Erwähnung eines von Ihnen festgelegten Nutzernamens. Eingabe ohne das "@"-Symbol. qrcgcom
Beispiel-Twitter-QR Code zum Posten eines Tweets

  • Sie können auch einen Twitter-QR Code erstellen, der über einen Scan Ihr Twitter-Profil aufruft. Dies ist sehr hilfreich, um die Anzahl Ihrer Follower zu erhöhen und Ihr Zielpublikum wissen zu lassen, dass Sie über Twitter erreichbar sind. Zum Erstellen eines solchen Twitter-QR Codes müssen Sie einfach nur Ihren Nutzernamen ohne das "@"-Symbol eingeben.

Warum sollte ich den Twitter-QR Code Generator nutzen?

Stärken Sie die Verbindung zu Ihrem Publikum

Twitter ist eine Plattform zum Starten und Führen von Konversationen. Sie können sie nutzen, um Ihre Botschaft zu verstärken und die richtigen Leute zu erreichen - egal, ob Sie Ihr Business gerade erst starten oder bereits eine etablierte Marke sind. Mit dem Twitter-QR Code erleichtern Sie Ihrem Publikum und Kunden den Meinungsaustausch und stärken so Ihre Verbindung zu ihnen.

Optimieren Sie Ihren Kundenservice

Viele Kunden fragen am liebsten über die sozialen Medien nach Hilfe, weil der Prozess dort schnell und transparent ist. Motivieren Sie Ihre Kunden, Sie anstatt per E-Mail oder Telefon über Twitter zu kontaktieren, um ihnen schneller antworten zu können.

Erzeugen Sie Twitter-Trends mit Ihren Tweets

Indem Sie einen Tweet in Ihrem QR Code vorgeben, ermöglichen Sie es Ihrem Publikum, ihn über einen einfachen Scan zu posten, anstatt den Tweet dafür manuell eingeben zu müssen. Durch Hinzufügen von Schlüsselwörtern, die für Ihre Kampagne einzigartig sind, können Sie Ihre Marke ganz einfach positionieren. Je mehr Tweets mit dem Schlüsselwort auftauchen, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass Ihr Inhalt sichtbarer wird und sich zu einem Twitter-Trend entwickelt.

Funktioniert unabhängig von der Twitter-App

Wenn ein Nutzer den QR Code scannt, wird automatisch erkannt, ob auf dem jeweiligen Gerät die Twitter-App installiert ist oder nicht. Auf Geräten ohne App wird der Link einfach im Standardbrowser des Geräts geöffnet. Der Code erfordert also lediglich eine bestehende Internetverbindung.

Wie erstelle ich einen Twitter-QR Code?

  1. Wählen Sie zwischen einem Link zu Ihrem Twitter-Profil und dem Posten eines Tweets. Für das Twitter-Profil geben Sie nur Ihren Nutzernamen ohne das "@"-Symbol ein. Für einen Tweet geben Sie den Inhalt Ihres Tweets mit URL und Hashtag ein, ohne das Maximum von 280 Zeichen zu überschreiten.
  2. Wenn das erledigt ist, wählen Sie "QR Code erstellen".
  3. Personalisieren Sie dann Aussehen und Charakter Ihres Codes über die Vorschau auf der rechten Seite. Verwenden Sie eigene Farben und fügen Sie einen Frame hinzu, der zum Scannen auffordert.
  4. Laden Sie die QR-Code-Datei schließlich im hochauflösenden JPG-Format herunter. Diese Datei können Sie dann ganz einfach zu Ihrem Printmedium hinzufügen.

Welche Anwendungsbeispiele gibt es für Twitter-QR Codes?

Sie möchten QR Codes auf innovative und einzigartige Weise verwenden? Dann holen Sie sich Inspiration von diesen Beispielen fiktiver Marken und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Non-Profit-Organisationen

Save the Bees Foundation ist eine Non-Profit-Organisation, die insbesondere über soziale Medien für ihr Anliegen wirbt. Indem die Organisation einen Twitter-QR Code auf all ihre Printmaterialien druckt, kann sie mit ihrem einzigartigen Hashtag #savethebeesnow ihre Online-Präsenz optimieren.

Restaurants

Es ist gar nicht so einfach, Restaurant-Gäste von einem neuen Gericht zu überzeugen. Die Verantwortlichen des Southern Restaurant konnten ihre Stammgäste motivieren, einen Tweet mit Rabatt-Code zu teilen, um lokale Feinschmecker anzulocken.

Städte

Springfield City hat erst seit Kurzem eine eigene Twitter-Seite, auf der Einheimische und Touristen über die besten Attraktionen informiert werden. Um neue Follower zu gewinnen und für die Seite zu werben, wird auf jede Broschüre und jeden Flyer ein Twitter-QR Code gedruckt.

Musiker

Als lokale Musiker musste die Band The Three Sparrows ihre Musik einem breiteren Publikum bekannt machen, um endlich groß rauszukommen. Aus diesem Grund haben sie auf ihren Bühnenbannern einen Twitter-QR Code ergänzt. Jetzt kann ihr Publikum über ihre Musik twittern und ihnen so helfen, ihre Bekanntheit in den sozialen Medien zu erhöhen.

Eventmanagement

Die Organisation eines Events bedeutet viel Stress. Die Leute von einem Besuch zu überzeugen ist sogar noch schwieriger. Die Verantwortlichen von Verge Event Management veranstalteten deshalb einen Tweet-Wettbewerb mit Eintrittskarten als Preisen, um für ein von ihnen organisiertes Event zu werben. Der Twitter-Wettbewerb lockte sowohl Menschen vor Ort als auch aus nahe gelegenen Städten an.

Gibt es noch weitere Tipps zur Nutzung des Twitter-QR Code Generators?

Profil verlinken oder einen Tweet posten?

Der Twitter-QR Code Generator bietet zwei Optionen: Er verlinkt Ihr Twitter-Profil oder postet einen Tweet über einen Scan. Um Ihre Twitter-Seite zu bewerben und neue Follower zu gewinnen, sollten Sie die Option zum Verlinken eines Profils nutzen. Um Ihre Marke oder Produkt ins Gespräch zu bringen, sollten Sie sich für die Option zum Posten eines Tweets entscheiden.

Testen Sie vor dem Druck

Mit dem Twitter-QR Code Generator erstellte Codes sind statisch, d. h. sie können nach dem Erstellen nicht mehr bearbeitet werden. Vor dem Drucken der Codes sollten Sie deshalb unbedingt mehrere Test-Scans durchführen, um sicherzustellen, dass Ihre QR Codes scannbar sind.

Mindestgröße

Wir empfehlen für alle QR Codes eine Mindestgröße von 2 x 2 cm (0,8 x 0,8 Zoll). Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Codes scannbar bleiben. Das ist besonders wichtig, wenn Sie eine große Menge von Flyern oder Plakaten drucken möchten. Lesen Sie vor dem Drucken unseren Leitfaden für weitere Tipps.

Ergänzen Sie ein Logo

Sie haben ein Unternehmen? Dann ergänzen Sie Ihren QR Code mit einem Logo, um das Markenbewusstsein zu stärken. Wenn Ihre Zielgruppe oder Kunden irgendwo einen Code mit Ihrem Logo sehen, werden sie ihn bedenkenlos scannen, weil sie von der Integrität des Codes überzeugt sind.

Verwenden Sie eigene Farben

QR Codes sind das perfekte Medium zur Verwendung mit Farben, die zu Ihrer Persönlichkeit oder Marke passen. Einen wichtigen Punkt gilt es dabei zu beachten: Verwenden Sie immer eine dunklere Farbe für den Vordergrund (die schwarzen und quadratischen Pixel selbst) und eine hellere Farbe für den Hintergrund. Lesen Sie für weitere Tipps unseren Design-Leitfaden für QR Codes.

FAQ

Ja, die Nutzung ist völlig kostenlos und die erstellten QR Codes gehören für immer Ihnen. Sie werden niemals inaktiv, funktionieren aber nur so lange Sie den Inhalt nicht verändern. Wenn Sie beispielsweise einen Twitter-QR Code zum Verlinken Ihres Profils verwenden und Ihren Nutzernamen ändern, führt der Code danach auf eine Twitter-Fehlerseite.

Zum Verlinken Ihres Twitter-Profils mit einem QR Code müssen Sie nur die Option "Auf Ihr Profil verlinken" wählen und Ihren Twitter-Nutzernamen ohne das "@"-Symbol eingeben.

Ja, das ist möglich, wenn Sie die Option "Einen Tweet posten" wählen. Sie müssen einfach nur Ihren Text eingeben, wobei Sie das Maximum von 280 Zeichen nicht überschreiten dürfen.

Alle mit unserem Generator erstellten QR Codes können für persönliche und kommerzielle Zwecke verwendet werden.

Ja, Sie können unseren Facebook-QR Code Generator nutzen, um einen QR Code zum Bewerben Ihrer Facebook-Seite zu erstellen.

Fragen?

Mailen Sie uns

support@qr-code-generator.com
Eine Illustration, die Benutzer einlädt, das Support-Team von QR Code Generator per E-Mail oder Chat zu kontaktieren

QR Code PRO werden

Eine Vielzahl von QR-Code-Lösungen mit vollständiger Anpassung, Scan-Statistiken und mehr