Loading ...

Ein Bild online in einen QR Code umwandeln

Wie wandle ich ein Bild online in einen QR Code um?

Mit unserem QR Code Generator ist es ganz einfach, ein Bild online in einen QR Code umzuwandeln. Es handelt sich um eine QR-Code-Lösung, die auch als Bildergalerie-QR Code bezeichnet wird und mit der Sie nicht nur ein Bild, sondern mehrere Bilder in Form einer Galerie präsentieren können. Die Bilder werden auf einer für mobile Geräte optimierten Seite angezeigt, die Ihre Fotos und ergänzende Elemente wie Ihren Webseiten-Link und einen anpassbaren CTA-Button übersichtlich zusammenfasst. Beispiel-Landingpage eines Bildergalerie-QR Codes zum Anzeigen mehrerer Bilder auf einer Seite

Welche Informationen kann ich mit einem Bildergalerie-QR Code anzeigen?

Wenn Sie den Generator nutzen, um ein Bild online in einen QR Code umzuwandeln, können Sie folgende Elemente anzeigen:

  • Eine Überschrift, Ihr Webseiten-Link und eine kurze Beschreibung Ihres Unternehmens.
  • Ein Bild Ihrer Wahl und personalisierte Markenfarben.
  • Eine unbegrenzte Anzahl von Fotos in Form einer Bildergalerie (optional ist auch eine Rasteransicht verfügbar).
  • Einen optionalen anpassbaren CTA-Button zum Verweisen der Nutzer auf einen weiteren Link (wie z. B. eine Landingpage).

Warum sollte ich ein Bild online in einen QR Code umwandeln?

Präsentieren Sie mehrere Bilder als Bildergalerie

Der Bildergalerie-QR Code ist die ideale Lösung zum Anzeigen mehrerer Bilder in Form einer Galerie, durch die Nutzer auch zum Besuchen Ihrer Webseite und einer Landingpage über einen CTA-Button motiviert werden können. Diese QR-Code-Lösung eignet sich hervorragend für das Print-Marketing und vereinfacht Nutzern den Zugriff auf Links direkt über ihr Smartphone, anstatt sie zu einem späteren Zeitpunkt suchen zu müssen.

Ideal für Portfolios, Lebensläufe und andere Print-Dokumente

Egal ob Grafikdesigner, Fotograf, Design-Studio oder auch ein Unternehmen wie eine Immobilienagentur, der Bildergalerie-QR Code ist perfekt zum Präsentieren Ihrer Arbeit. Verwenden Sie diesen QR Code auf einem Lebenslauf oder Visitenkarten zum Anzeigen eines Portfolios, auf geschäftlichen Printmaterialien wie Broschüren, für Werbeanzeigen in Zeitschriften und Zeitungen oder sogar großen Plakatanzeigen. Die Möglichkeiten sind endlos!

Automatisch optimiert für mobile Geräte

QR Codes eignen sich grundsätzlich sehr gut für mobile Anwendungsmöglichkeiten und wir wissen genau, wie wichtig dieser Bereich für Ihre Marketing- und Geschäftsanforderungen ist. Deshalb passen alle QR Codes von QR Code Generator die Darstellung Ihres verlinkten Inhalts optimal an alle Geräte an, egal ob Desktop-PC, Smartphone oder Tablet.

Passen Sie das QR-Code-Design an Ihre Marke an

Sowohl Ihre Bildergalerie-Seite als auch der QR Code sind vollständig anpassbar. Verwenden Sie Ihre einzigartigen Markenfarben, Ihr Logo auf dem Startbildschirm beim Laden und als Teil des QR Codes selbst und ergänzen Sie einen CTA auf Ihrem QR Code Frame sowie auf der Seite. Darüber hinaus können Sie QR Codes in verschiedenen Bilddateiformaten herunterladen, wodurch Sie Ihre QR-Code-Kampagne für alle Arten von Designs und Marketingplattformen anpassen können.

Funktional für Digital- und Printmarketing

QR Codes bewirken wahre Wunder für das Multichannel-Marketing - insbesondere wenn Printmedien beteiligt sind. Bevor es QR Codes gab, kannten Sie Printmarketing wahrscheinlich in Form irgendeiner Art von Plakatwerbung. Da Sie den entsprechenden Link aber nicht speichern konnten, hatten Sie damals sicher Schwierigkeiten, eine Verbindung zu dieser Marke aufzubauen. Mit QR Codes existiert dieses Problem nicht mehr, weil Nutzer jetzt über einen einfachen Scan mit ihren Smartphones all Ihre Links direkt erhalten. Dadurch verlieren Sie keine Kunden mehr!

Aktualisierbare, editierbare und nachverfolgbare QR Codes

Falls Sie nicht schon völlig beeindruckt von QR Codes sind, haben wir noch einen zusätzlichen Vorteil für Sie: Scan-Statistiken für QR Codes und die Möglichkeit ihrer Bearbeitung. Die Bildergalerie-QR Code-Lösung zählt zu den Dynamischen QR Codes, für die über das Dashboard des QR Code Generators Echtzeit-Statistiken verfügbar sind. Sie erhalten vielfältige Daten zu Ihren Codes wie Scan-Ort nach Stadt und Land, Scan-Uhrzeit, verwendetes Betriebssystem sowie die Anzahl einzigartiger und gesamter Scans. Diese Daten ermöglichen die Optimierung Ihrer Kampagnen sowie die Berechnung deren Rentabilität (ROI) - sogar für Print! Darüber hinaus können Dynamische QR Codes sowohl bearbeitet als auch geändert werden, ohne den jeweiligen Code dafür neu gestalten zu müssen. Wenn Sie also einen Link aktualisieren, ein neues Bild hinzufügen oder sogar die QR-Code-Lösung selbst ändern möchten, ist dies jederzeit möglich, ohne laufende Kampagnen zu stören.

Wie genau wandle ich denn ein Bild online in einen QR Code um?

  1. Melden Sie sich bei QR Code Generator PRO an und starten Sie Ihre kostenlose 14-tägige Testphase. Wenn Ihnen unser Tool gefällt, können Sie Ihren Account jederzeit upgraden, um den QR Code weiterhin zu verwenden.
  2. Sobald Ihr Account aktiviert ist, wählen Sie zunächst im Dashboard “QR Code erstellen” und dann “Bildergalerie”.
  3. Geben Sie Ihrem QR Code einen Titel und passen Sie dann die Farbe der Seite an Ihren persönlichen Stil oder Ihre Unternehmensidentität an. Sie können auch ein Bild oder Ihr Logo hochladen sowie einen Startbildschirm verwenden, um das Markenbewusstsein zu stärken.
  4. Laden Sie dann die Bilder hoch, die Sie anzeigen möchten. Sie können beliebig viele Bilder hochladen und die Bilder wahlweise auch in einer Rasteransicht anzeigen.
  5. Fügen Sie eine Überschrift und eine kurze Beschreibung hinzu, damit Ihr Publikum weiß, um welche Seite es sich handelt. Geben Sie dann Ihre Webseiten-URL ein. Optional können Sie bei diesem Schritt auch einen personalisierten CTA-Button mit einem zusätzlichen Link (z. B. für eine Landingpage) hinzufügen.
  6. Personalisieren Sie den Code zusätzlich mit einem unserer vorgefertigten QR Code Frames und fügen Sie Ihren eigenen Text hinzu, um Ihr Zielpublikum zum Scannen des Codes und ansehen Ihrer Videos aufzufordern.
  7. Geben Sie Ihrem QR Code den letzten Schliff, indem Sie ein Logo in der Mitte platzieren und seine Farbe nach Belieben anpassen.
  8. Laden Sie schließlich Ihren QR Code herunter und integrieren Sie ihn in das Design Ihres Printmaterials.

Welche Anwendungsbeispiele gibt es für Bildergalerie-QR Codes?

Sie möchten QR Codes auf innovative und einzigartige Weise verwenden? Dann holen Sie sich Inspiration von diesen Beispielen fiktiver Marken und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Fotografen

Das Geschäft eines Fotografen sind Bilder. Die Verantwortlichen von Through the Lens Studio haben sich entschieden, ihrem Printmarketing und der Präsentation ihrer Bilder mit einem Bildergalerie-QR Code neuen Schub zu geben. Sie verwenden die Codes auf den Visitenkarten ihrer Fotografen und auf ihrem Bürofenster, damit interessierte Passanten auch dann einen Eindruck Ihrer Arbeit bekommen können, wenn das Studio geschlossen ist.

Immobilienmakler

The Home Finders ist eine Immobilienagentur, die sich zur Präsentation ihrer Objekte auf das Printmarketing konzentriert. Sie verwenden Bildergalerie-QR Codes für Zeitungsanzeigen und auf Schildern, die sie direkt vor den Objekten aufstellen. Interessierte müssen nur einen Code scannen, um sich die Objekt-Details anzusehen und sogar einen Besichtigungstermin zu buchen.

Hotels & Resorts

Das Management von Grand Hotel & Resort wollte einen neuen Standort mit Luxus-Suiten bewerben. Sie verwendeten dafür einen Bildergalerie-QR Code auf Werbebannern mit einem direkten Link zu ihrer Landingpage, auf der man eine Buchung vornehmen kann.

Was sollte ich bei der Erstellung eines Bildergalerie-QR Codes beachten?

Mindestgröße

Für QR Codes gilt eine Mindestgröße von 2 x 2 cm (ca. 0,8 x 0,8 Zoll), damit Nutzer wie QR-Code-Scanner sie erkennen können. Ihre Größe kann zwar an das jeweilige Design angepasst werden, im Zweifel sollten Sie sich aber immer für eine größere QR-Code-Version entscheiden, um Scan-Probleme zu vermeiden. Weitere Informationen zum Drucken von QR Codes finden Sie in dieser Übersicht.

Logo

Bei allen unserer QR Codes können Sie Ihr Logo (oder ein Bild) in der Mitte des Codes platzieren. Wir empfehlen allen Nutzern ausdrücklich, diese Funktion zu nutzen, da sie eine zusätzliche Möglichkeit zur Markenbildung darstellt. Zudem schafft Ihr Logo Vertrauen und ermutigt Nutzer, Ihre QR Codes zu scannen.

Farben

Sie können den Rahmen und die Ecken Ihres QR Codes in Ihren eigenen Markenfarben gestalten. Dies sorgt für ein professionelles Aussehen und ermöglicht die Anpassung an jedes Grafikdesign. Allerdings gibt es dabei einige Details zu beachten. So sollten Sie zum Vermeiden von Scan-Problemen immer eine dunklere Farbe für den Vordergrund (die schwarzen und quadratischen Pixel selbst) und eine hellere Farbe für den Hintergrund verwenden und unbedingt auf eine beruhigte Randzone achten. Für eine vollständige Anleitung zum benutzerdefinierten QR-Code-Design bieten wir hier eine Übersicht.

Druckformate

Die QR-Code-Datei selbst kann in vier verschiedenen Bilddateiformaten heruntergeladen werden: JPG, PNG, EPS und sogar SVG. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, den Code in jedes Design zu integrieren, eigene Gestaltungselemente hinzuzufügen und die Größe anzupassen. Das Hinzufügen eines QR Codes zu einem Design ist mit jedem Bildbearbeitungsprogramm möglich.

Bildanzeige

Die Bildergalerie-QR Code-Lösung bietet Ihnen die Möglichkeit, beliebig viele Bilder anzuzeigen. Diesbezüglich gibt es jedoch zwei Dinge zu beachten: zum einen nimmt mit steigender Anzahl von Bildern natürlich auch die Datenmenge zu. Wenn zu viele QR-Code-Daten geladen werden müssen, wirkt sich das unweigerlich negativ auf die Ladezeiten aus. Außerdem können zu viele Bilder die Nutzer auch ablenken. Idealerweise sollten Sie deshalb nur einige ausgewählte Bilder hinzufügen, die in direkter Beziehung zu Ihrem Unternehmen oder dem Thema Ihrer Seite stehen.

FAQ

Es gibt für jedes Smartphone zahlreiche Apps zum Scannen von QR Codes. Sie können in den App Stores heruntergeladen werden und auf manchen Geräten sind sie sogar bereits vorinstalliert. Außerdem verfügen einige neuere Modelle von Android- und Apple-Smartphones über eine in die Kamera-App integrierte Scan-Funktion für QR Codes.

Sie können zu einem Bildergalerie-QR Code so viele Bilder hinzufügen, wie Sie möchten. Es ist dennoch sinnvoller, sich auf ein paar der besten Bilder zu konzentrieren. Dadurch verhindern Sie, dass die zu ladende Datenmenge des Codes zu groß wird, was die Ladezeit verlängern würde. Außerdem erleichtern Sie Ihrem Publikum das Betrachten der Bilder, da zu viele Bilder die Nutzer schnell überfordern können.

Nur die von Ihnen zum QR Code hochgeladenen Bilder sind öffentlich zugänglich. Zudem geben wir Ihre Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre auch nicht an Dritte weiter.

Fragen?

Mailen Sie uns

support@qr-code-generator.com
Eine Illustration, die Benutzer einlädt, das Support-Team von QR Code Generator per E-Mail oder Chat zu kontaktieren

QR Code PRO werden

Eine Vielzahl von QR-Code-Lösungen mit vollständiger Anpassung, Scan-Statistiken und mehr