Loading ...

Teilen Sie mit einem QR Code-Coupon Sonderangebote und Rabatte

Was ist ein QR Code-Coupon?

Ein QR Code-Coupon ist eine QR-Code-Lösung, die Ihren Coupon digitalisiert und ihn gemeinsam mit einer Kurzbeschreibung Ihres Unternehmens auf einer anpassbaren und für mobile Geräte optimierten Seite anzeigt. Sie können auf dieser Seite auch Ihre Webseite angeben und einen anpassbaren CTA-Button (Call-to-Action) hinzufügen, um Nutzer nach Einlösen des Coupons auf Ihre Landingpage zu leiten.

Beispiel-Landingpage für einen Coupon-QR Code zum Anzeigen eines Rabatt-Codes

Welche Informationen kann ich mit einem QR Code-Coupon anzeigen?

Ein QR Code-Coupon erstellt eine spezielle Seite für Ihren Coupon, auf der Sie Folgendes anzeigen können:

  • Ein Bild Ihrer Wahl und personalisierte Markenfarben.
  • Der Name Ihres Unternehmens, eine Überschrift und eine kurze Beschreibung Ihres Unternehmens.
  • Einen optionalen Sonderangebote-Badge, um Ihren Coupon näher zu beschreiben.
  • Die Option zum Anzeigen eines Textcodes, der online eingelöst werden kann, oder zum Hochladen Ihres eigenen Barcodes, den Kunden im Geschäft einlösen können.
  • Das Gültigkeitsdatum und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Einlösen.
  • Ihre Webseite und ein anpassbarer CTA-Button, der die Nutzer zum Einlösen des Coupons auf Ihre Webseite weiterleitet.
  • Ihr Standort (nützlich für Unternehmen mit Ladengeschäften).

Warum sollte ich einen QR Code-Coupon nutzen?

Digitalisiert Ihre Coupons

Der größte Vorteil eines QR Code-Coupons ist, dass er den Übergang von Print- zu digitaler Welt erheblich vereinfacht. Dies ist besonders nützlich für Unternehmen, die Printmarketing nutzen und Ladengeschäfte betreiben. Unabhängig von Ihrem Geschäftsmodell und davon, ob Sie auf physische oder Online-Präsenz setzen, bietet das Coupon-Marketing eine ganze Reihe großartiger Möglichkeiten: Steigern des Umsatzes, Promotion von Schlussverkäufen, Stärken des Markenbewusstseins, Bewerben neuer Produkte und Dienstleistungen sowie Erhöhen der Kundschaft in Ihren Läden. Die Kombination von für mobile Geräte optimierter Inhalte und der Integrationsfähigkeit in Multichannel-Marketing machen QR Code-Coupons zur idealen digitalen Coupon-Lösung.

Ideal für Print-Marketing

Wenn Sie Ihre Coupons auf Printmaterialien anbieten, z. B. auf einer Restaurant-Quittung, einer Event-Einladung oder auf Verkaufsflyern, ermöglichen QR Code-Coupons den Nutzern einen einfachen Zugriff auf den Link - nämlich durch müheloses Scannen des Codes. Ohne QR Code müssen die Nutzer dagegen Ihre Links separat aufrufen, was vermutlich viele Kunden abschreckt.

Integrierbar in Multichannel-Marketing

QR Codes eignen sich auch hervorragend für digitale Plattformen, weil sie Nutzern die Möglichkeit bieten, entweder eine Kurz-URL zu öffnen oder Ihren Code über die Anzeige eines Desktop-PCs mit einem Smartphone zu scannen. QR Codes ermöglichen Ihnen daher, Print- und Digitalmarketing zu kombinieren und Ihre Kampagne dann sogar zu optimieren, je nachdem welche Marketingmethoden die bessere Rentabilität (Return on Investment) bieten.

Aktualisierbar, editierbar und nachverfolgbar

Ein QR Code-Coupon zählt zu den Dynamischen QR Codes, die genau die Art von Scan-Statistiken bieten, die Sie für Ihre Coupon-Marketingkampagnen benötigen. Sie erhalten Echtzeitdaten zum Scanverhalten für Ihre Codes basierend auf dem Scan-Ort nach Stadt und Land, Scan-Zeitpunkt, verwendetem Betriebssystem sowie der Anzahl der einzigartigen und gesamten Scans. Diese Daten vereinfachen Ihre Rentabilitätsberechnungen und Kampagnenoptimierung - sowohl für Print- als auch für Digital-Medien! Darüber hinaus können Sie Dynamische QR Codes auch nach Belieben bearbeiten und aktualisieren. Wenn Sie beispielsweise einen Link austauschen oder sogar die QR-Code-Lösung selbst ändern möchten, dann können Sie dies jederzeit tun, ohne das Aussehen Ihres ursprünglichen QR-Code-Designs ändern zu müssen.

Einzigartiges Design passend zu Ihrer Marke

QR Code-Coupons passen sich Ihrer Markenidentität perfekt an. Sie können sowohl die Coupon-Seite als auch Ihren Code selbst mit Markenfarben und Ihrem Logo gestalten. QR Codes bieten Ihnen zudem benutzerdefinierte Design-Elemente wie individuelle Rahmen mit einem einzigartigen CTA und verschiedene Ecken-Designs.

Optimiert für mobile Geräte

Die Kombination von Print- und mobilen Medien sowie die Sichtbarkeit mobiler Inhalte sind genau die beiden Grundideen, die hinter der Entwicklung von QR Codes bei QR Code Generator stehen. Deshalb sorgen wir dafür, dass die von Ihnen verlinkten Inhalte automatisch für alle Geräte optimiert werden - egal ob Desktop, Smartphone oder Tablet.

Wie erstellt man einen QR Code-Coupon?

  1. Melden Sie sich bei QR Code Generator PRO an und starten Sie Ihre kostenlose 14-tägige Testphase. Wenn Ihnen unser Tool gefällt, können Sie Ihren Account jederzeit upgraden, um den QR Code weiterhin zu verwenden.
  2. Sobald Ihr Account aktiviert ist, wählen Sie zunächst im Dashboard “QR Code erstellen” und dann “Coupon”.
  3. Geben Sie Ihrem QR Code einen Titel und passen Sie dann die Farbe der Seite an Ihren persönlichen Stil oder Ihre Unternehmensidentität an. Sie können auch ein Bild oder Ihr Logo hochladen sowie einen Startbildschirm verwenden, um das Markenbewusstsein zu stärken.
  4. Fügen Sie den Namen Ihres Unternehmens, eine Überschrift und eine Kurzbeschreibung hinzu, damit Ihr Publikum weiß, um welchen Coupon es sich handelt. Im Anschluss können Sie einen optionalen Sonderangebote-Badge auswählen (ein kurzes Schlagwort, das die Höhe Ihres Rabatts angibt).
  5. Geben Sie dann den Coupon-Text ein (oder laden Sie eine Barcode-Bilddatei hoch), wählen Sie ein Gültigkeitsdatum und ergänzen Sie einen Link zu Ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie können auch Ihre Webseite verlinken, Ihren CTA-Button für den jeweiligen Coupon anpassen sowie Ihre Adresse hinzufügen.
  6. Personalisieren Sie die Seite noch weiter mit einem unserer vorgefertigten QR Code Frames und fügen Sie Ihren eigenen Text hinzu, um Ihr Zielpublikum zum Scannen des Codes und Einlösen des Coupons aufzufordern.
  7. Geben Sie Ihrem QR Code den letzten Schliff, indem Sie ein Logo in der Mitte platzieren und seine Farbe an Ihre Markenidentität anpassen.
  8. Laden Sie schließlich Ihren QR Code herunter und integrieren Sie ihn in das Design Ihres Printmaterials.

Welche Anwendungsbeispiele gibt es für QR Code-Coupons?

Sie möchten QR Codes auf innovative und einzigartige Weise verwenden? Dann holen Sie sich Inspiration von diesen Beispielen fiktiver Marken und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Restaurants

Southern Restaurant hat einen neuen Standort eröffnet und wollte mit QR Code-Coupons Neukunden anlocken. Dazu verwendete das Management einen QR Code-Coupon auf Flyern für Passanten, auf Quittungen, um Gäste zum Wiederkommen zu bewegen, und auf einem Werbebanner vor Ort.

Online-Einzelhandel

Elle Boutique ist ein beliebtes Modehaus mit physischen Ladengeschäften. Die Verantwortlichen haben vor kurzem einen Online-Shop eröffnet und wollten ihre Ladengeschäfte nutzen, um das Online-Geschäft zu beleben. Also platzierten sie einen QR Code-Coupon in Umkleidekabinen, auf Tischaufstellern im Kassenbereich und auf Kleidungsanhängern, um Kunden davon zu überzeugen, Ihre neue Webseite zu besuchen und den Coupon einzulösen.

Konsumgüter

Der Online-Backwarenhandel Betty Baker wollte eine neue Produktreihe an seinen Bestandskunden testen. Die Verantwortlichen ergänzten zum Bewerben der neuen Produkte einen QR Code-Coupon auf Produktverpackungen, um das Interesse auf die neuen Kreationen zu lenken.

Gibt es bei der Erstellung von QR Code-Coupons etwas Bestimmtes zu beachten?

Rabatt-Codes

Sie können Ihren Rabatt entweder in Form eines Textcodes oder eines Barcodes anzeigen. Wenn Sie sich für einen Textcode entscheiden, sollte dieser Ihrer Kampagne eindeutig zuzuordnen sein, damit Sie den Kampagnenerfolg beurteilen können. Ein Rabattcode zum Start einer neuen Produktreihe könnte beispielsweise “NEUEREIHE10” lauten. Dieser Code zeigt an, dass Kunden einen Rabatt von 10 % auf alle Produkte aus der neuen Reihe erhalten. Wenn die Coupons in Ihrem Ladengeschäft eingelöst werden sollen, können Sie einfach Ihren eigenen Barcode hochladen, den die Kunden zum Einlösen dann problemlos an der Kasse vorzeigen können.

Mindestgröße

Für alle QR Codes gilt eine Mindestgröße von 2 x 2 cm (ca. 0,8 x 0,8 Zoll), um Scan-Probleme zu vermeiden und sicherzustellen, dass Kunden die Codes erkennen können. Wenn Sie bezüglich der Größe Ihres Codes unsicher sind, sollten Sie kein Risiko eingehen und sich immer für eine größere Version entscheiden. QR Codes können enorm vergrößert werden, sogar auf die Größe großflächiger Plakatanzeigen. Große Formate sind also kein Problem!

Logo

Ihr Logo als Teil Ihres QR Code-Coupons ist eine großartige Möglichkeit, das Markenbewusstsein zu erhöhen. Außerdem gibt es den Nutzern ein Gefühl der Sicherheit, weil sie wissen, dass der Code zu einem vertrauenswürdigen und zuverlässigen Unternehmen gehört.

Farben

Die Verwendung Ihrer Markenfarben steigert das Markenbewusstsein, verleiht Ihrem QR Code ein professionelles Aussehen und hilft, ihn perfekt an Ihre Marketing-Design anzupassen. Allerdings gibt es dabei einige Details zu beachten. So sollten Sie zum Vermeiden von Scan-Problemen immer eine dunklere Farbe für den Vordergrund (die schwarzen und quadratischen Pixel selbst) und eine hellere Farbe für den Hintergrund verwenden und unbedingt auf eine beruhigte Randzone achten. Für eine vollständige Anleitung zum benutzerdefinierten QR-Code-Design bieten wir hier eine Übersicht.

Druckformate

Zum Drucken von QR Codes stehen Ihnen vier verschiedene Bilddateiformate zur Verfügung: JPG, PNG, EPS und sogar SVG. Die verschiedenen Dateitypen ermöglichen eine Größenanpassung, das Hinzufügen eigener Elemente und die einfache Integration der Codes in Ihre Marketingmaterialien mit jedem beliebigen Bildbearbeitungsprogramm.

FAQ

Ein QR Code-Coupon kann auf die gleiche Weise gescannt werden, wie jeder andere QR Code auch: mit einer App auf Ihrem Smartphone. In den App Stores finden sich zahlreiche solcher Anwendungen und auf manchen Geräten sind sie sogar bereits vorinstalliert. Außerdem bieten einige neuere Modelle von Android- und Apple-Smartphones eine in die Kamera-App integrierte Scan-Funktion für QR Codes.

Sie können entweder einen Textcode-Coupon oder einen Barcode-Coupon nutzen. Die Textversion wird meistens für das Online-Shopping verwendet, während der Barcode ideal zur Verwendung in Ladengeschäften geeignet ist. Wir haben derzeit nicht die Möglichkeit, einen Barcode für Sie zu generieren, sodass Sie eigene hochladen müssen.

Sie können pro QR Code-Coupon immer nur einen Coupon angeben. Dies beeinträchtigt jedoch nicht Ihren Marketingerfolg. Tatsächlich werden Sie vermutlich sogar bessere Ergebnisse erzielen, wenn Sie den Fokus Ihrer Seite auf einen klar erkennbaren Coupon mit dazu passendem CTA-Button legen. Wenn Sie dennoch mehrere Coupons anzeigen möchten, müssen Sie dies auf Ihrer verlinkten Webseite entsprechend einrichten. QR Code-Coupons können Sie nämlich jeweils nur einen Link hinzufügen.

Fragen?

Mailen Sie uns

support@qr-code-generator.com
Eine Illustration, die Benutzer einlädt, das Support-Team von QR Code Generator per E-Mail oder Chat zu kontaktieren

QR Code PRO werden

Eine Vielzahl von QR-Code-Lösungen mit vollständiger Anpassung, Scan-Statistiken und mehr