Sind Sie ein Marketer? Sind Sie ein Wissenschaftler, ein Forscher oder ein Politiker? Mit QR Codes können Sie Ihre Plakate und Ihre Marketingkampagne optimieren, indem Sie Ihr Publikum über eine Offline-Fläche mit Online-Plattformen verbinden.

Die Vorteile von QR Codes auf Plakaten

Plakate sind die besten in dem, was sie tun, auf Grundlage dessen, wer sie sind: ein Blickfang, der Informationen verbreitet. Mit der richtigen Schriftart, der richtigen Grafik und genau der richtigen Menge an Details können Sie mit Plakaten eine wirklich gute Werbekampagne auf die Beine stellen. Aber es geht noch besser. Also lassen Sie uns Ihnen den QR Code vorstellen. QR Codes helfen Ihnen, die Interaktion mit Ihrem Publikum zu verbessern, Neukunden zu gewinnen und Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen detaillierter zu beschreiben. Über einen einzigen Scan mit ihren Smartphones können Kunden sich mit Ihnen oder Ihrem Produkt verbinden und die Informationen selbst aktiv teilen. QR Codes (oder auch Quick Response Codes) sind eine Weiterentwicklung des Strichcodes und gehen zurück auf Masahiro Hara, dem Chefentwickler von DENSO WAVE, der die Idee mit der quadratischen Form für einen zweidimensionalen Code hatte. Der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte. Mit ihrer Fähigkeit, bis zu 7089 Ziffern oder 4296 Zeichen, einschließlich Satz- und Sonderzeichen, zu verschlüsseln, haben QR Codes das (Online-)Marketing und den Informationsaustausch seit ihrer Einführung grundlegend verändert.

1. Rätsel und Vorfreude

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Plakats zur 8. Staffel von Game of Thrones startete der Fernsehsender HBO auch die spektakuläre Online-Suche #forthethrone auf seiner Webseite und Social-Media-Plattformen. Die Kampagne war genial. Sie war nicht nur perfekt auf den Charakter der Serie zugeschnitten, sondern auch auf das Plakatdesign für das finale Kapitel: der Eiserne Thron. Aber ohne QR Codes liefen diese beiden Marketingmaßnahmen ohne jegliche Verbindung getrennt voneinander ab. Für alle, die zwar das Plakat gesehen hatten, GoT oder HBO aber nicht in den sozialen Medien folgten, blieb diese Such-Aktion genau wie viele andere fantastische Kampagnen, wie z. B. Bleed for the Throne oder Create for the Throne, leider unentdeckt.

Machen Sie aus Ihren Plakaten deshalb mehr als nur einen schönen, glänzenden Druck. Machen Sie sie lustig, frech und gewagt. Plakate regen bereits von sich aus die Fantasie ihrer Betrachter an. Dies war beispielsweise gut zu beobachten, als das Filmplakat von "Us", dem neuen Film von Jordan Peele, veröffentlicht wurde. Zahlreiche Fans stürzten sich damals sofort auf jedes visuelle Detail, um es als Hinweis auf den Filminhalt zu analysieren. QR Codes bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Printmarketing mit Ihren digitalen Kampagnen zu verbinden, und erweitern den Spielraum für Rätsel und das Wecken von Vorfreude. Mit einem Video-QR Code auf Ihrem Plakat können Sie die Kundenbindung mit einem exklusiven Blick hinter die Kulissen oder einer raffinierten Schnitzeljagd stärken. Unser MP3-QR Code ermöglicht Ihnen das Teilen eines Film-Soundtracks oder eines Podcast-Interviews mit Schauspielern und Crew. Oder Sie nutzen unseren Dynamischen URL-QR Code, um über Ihr Plakat mehr Traffic auf einer beliebigen Webseite zu generieren, egal ob Ihre Homepage, ein Video, ein Kontaktformular, Social-Media-Seiten etc. Die Links sind ja schon alle vorhanden, Sie müssen sie Ihrem Publikum nur noch zugänglich machen.

2. Erreichen Sie ein größeres Publikum

Apropos, wenn wir uns mit dem begnügen würden, was wir bereits haben, wären die Inhalte gähnend langweilig. Man könnte annehmen, dass in diesem digitalen Zeitalter jeder automatisch allem online folgt. Fakt ist jedoch auch: Wenn Sie den Menschen keinen Grund geben Ihnen zu folgen, warum sollten sie es dann tun? Sie haben ein großartiges Produkt, einen fantastischen Film, ein abgefahrenes Event oder eine innovative Idee und wir geben Ihnen jetzt die Mittel an die Hand, Ihren Schatz so vielen Menschen wie möglich bekannt zu machen. Egal ob jemand Ihr Print- oder Digitalmarketing bevorzugt, mit QR Codes verbinden Sie alles in einem. Genau darum geht es auch bei unserem Social Media-QR Code: ein Code zum Verlinken all Ihrer Social-Media-Kanäle. Ein Plakat sie alle zu finden, ein Quadrat sie alle ins Internet zu treiben und ewig zu binden. Nur ohne die ganzen Mächte des Bösen und stattdessen ganz viel freundliche, offene Interaktion mit Ihrem Publikum.

3. Bieten Sie mehr Informationen

Plakate sind vor allem für ihre Bedeutung in der Unterhaltungsindustrie bekannt. Sie spielen aber auch eine wichtige Rolle bei wissenschaftlichen und geschäftlichen Präsentationen. QR Codes ermöglichen Ihnen, über Ihr Plakat auf eine Vielzahl von Informationen zu verlinken. Machen Sie Ihre Argumente also noch überzeugender mit unserem PDF-QR Code, über den Sie Ihr Publikum mit zusätzlichen Materialien und den zitierten Werken verbinden, die Ihre Argumentation stützen. Auf diese Weise können Sie eine digitale Version Ihrer Broschüren, Magazine, Kataloge oder Rundschreiben sowie eBooks und vieles mehr anbieten. Und weil die Nutzer Ihre Dokumente direkt auf ihren Smartphones speichern können, haben sie die Möglichkeit, diese unterwegs jederzeit abzurufen. Wenn Sie für eine Messe etwas suchen, das optisch ein wenig ansprechender ist als ein Standard-Messestand, dann bieten Sie den Besuchern doch eine Produktvorschau mit unserem Bildergalerie-QR Code. Mit diesem Code können Sie ein ganzes Album erstellen, um Ihr Produkt von allen Seiten zu präsentieren.

4. Promoten Sie Events effektiv

Gut gestaltete Plakate gewinnen die Aufmerksamkeit ihrer Betrachter, aber Sie müssen dafür sorgen, dass dies nicht nur ein flüchtiger Moment in Ihrer Marketingkampagne ist. Motivieren Sie also die richtigen Leute, Ihr Event zu besuchen, indem Sie ihnen über unseren Event-QR Code wertvolle Informationen zur Verfügung stellen, die sie direkt auf ihren Smartphones speichern können. Auf einer für mobile Geräte optimierten Seite können Sie Ihr Event beschreiben, das Datum, die Adresse und Details zum Veranstaltungsort anzeigen, eine Wegbeschreibung in Google Maps verlinken sowie einen Button zum Kaufen von Tickets oder zum Anmelden hinzufügen. Die Gäste können über diese Seite dann die Event-Details direkt in ihren Kalendern speichern und Sie für weitere Informationen kontaktieren.

5. Messen Sie Ihren Marketingerfolg

Wenn Sie den Erfolg Ihrer Kampagne nicht messen, können Sie sie auch nicht optimieren. Dynamische QR Codes eröffnen Ihnen in dieser Hinsicht eine Welt voller Möglichkeiten. Ganz an erster Stelle steht die Möglichkeit zum Nachverfolgen der QR-Code-Nutzung mithilfe statistischer Werte, die für die Optimierung Ihrer Marketingkampagne essentiell sind, weil sie Ihnen zeigen, was gut läuft und was nicht. Neben der Anzahl der gesamten und einzigartigen Scans erhalten Sie zu jedem Scanvorgang auch Informationen zu Ort, Datum, Uhrzeit, verwendetem Gerät und Betriebssystem. Mit diesen Daten, die Ihnen in Echtzeit präsentiert werden, haben Sie immer einen genauen Überblick über den Erfolg Ihres QR Codes. Hier erfahren Sie mehr über die zahlreichen Vorteile, die Ihnen unsere Scan-Statistiken bieten.

Wie Sie einen QR Code für ein Plakat erstellen?

  1. Öffnen Sie den QR Code Generator und wählen Sie den QR-Code-Typ, den Sie auf Ihrem Plakat nutzen möchten. Für den Anfang empfehlen wir den URL-QR Code.*
  2. Geben Sie die Adresse Ihre Webseite ein.
  3. Ihr QR Code wird automatisch generiert.
  4. Personalisieren Sie dann das Design Ihres QR Codes, indem Sie einen Frame und ein “Scan Me”-Logo hinzufügen.*
  5. Wählen Sie individuelle Farben, die zu Ihrem persönlichen Stil oder Ihrer Unternehmensidentität passen.
  6. Wählen Sie "Download", um Ihre QR-Code-Datei im JPG-Format zu erhalten.
  7. Integrieren Sie Ihren gerade erstellten QR Code in Ihr Plakat-Design.

*Melden Sie sich an für eine größere Auswahl an QR Codes, wie z. B. Event, Video oder Coupon, die Ihnen die Möglichkeit bieten, mehr Informationen und visuelle Elemente hinzuzufügen sowie sämtliche Informationen jederzeit zu bearbeiten oder zu ersetzen, ohne dafür einen neuen Code drucken zu müssen. Sie können dann außerdem aus einer Vielzahl von Frames wählen und Ihr eigenes Logo hochladen.

Tipps zur optimalen Verwendung von QR Codes auf Plakaten

Da QR Codes nicht länger auf eine Schwarz-Weiß-Optik begrenzt sind, müssen Sie sich bei ihrem Design auch nicht mehr mit einem langweiligen, vorschriftsmäßigen Ansatz begnügen. Stattdessen können Sie Ihre Codes mithilfe einer Vielzahl kreativer Werkzeuge an Ihre Marke oder Ihre ganz eigenen ästhetischen Vorstellungen anpassen. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Leitfaden zu einigen der Funktionen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

1. Fordern Sie zum Scannen auf

Ein großer Fehler, den QR-Code-Nutzer in der Vergangenheit häufig gemacht haben, ist das Drucken der Codes ohne eine kurze schriftliche Erläuterung, welchen Vorteil oder Nutzen das Scannen eines solchen Codes den Kunden bietet. Achten Sie unbedingt darauf, Ihre Kunden zum Scannen Ihres Codes zu motivieren, da sonst alle Ihre Marketingbemühungen ins Leere laufen.

2. Nutzen Sie einen Frame

Dank unserer individuellen Frames ergänzt Ihr QR Code optimal Ihr kreatives Design. Beim Erstellen Ihres Codes können Sie aus einer Vielzahl vorgefertigter Frames mit unterschiedlichen Handlungsaufforderungen, auch Call-to-Action (CTA) genannt, sowie umfassenden Farboptionen wählen. Wenn Sie benutzerdefinierte Details ergänzen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Code durch die Auswahl verschiedener Formen und Icons und sogar durch Hinzufügen Ihres eigenen Texts noch weiter zu personalisieren. Lesen Sie unsere Anleitung für QR Code Frames hier.

3. Fügen Sie ein Logo in Ihren QR Code ein

Nachdem Sie sich für eine Frame-Option entschieden und die Form und Farbe Ihres Codes angepasst haben, können Sie optional ein Markenbild oder Unternehmenslogo in der Mitte Ihres QR Codes einfügen. Sie haben die Wahl zwischen einer Reihe vorgefertigter Optionen und der Möglichkeit, Ihr eigenes Logo hochzuladen oder einen eigenen CTA wie "Mehr lesen", "Jetzt liken" oder "Finden Sie uns" zu verfassen. Unser System erkennt automatisch die beste und größte Darstellung für hochgeladene Logos, um sicherzustellen, dass die QR Codes auch mit Logo scannbar bleiben. Sie müssen sich also nicht selbst um die optimale Anpassung kümmern.

4. Speichern Sie Ihre Designs

Verwenden Sie immer wieder das gleiche, auf Ihre Marke abgestimmte QR-Code-Design, ohne ein altes Design mühsam manuell nachbilden zu müssen. QR Code Generator bietet die Möglichkeit, alle Ihre Designs als Vorlagen zu speichern. Sie können diese also für sämtliche Ihrer Marketing- oder Servicemaßnahmen wiederverwenden.

5. Personalisierbare URL

Jeder Dynamische QR Code verfügt standardmäßig über eine beliebige Kurz-URL, die beim Scannen des Codes Ihre Seite verlinkt. Diese Kurz-URL kann ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden. Sie können beispielsweise den Namen Ihres Unternehmens verwenden, um sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben und mehr Vertrauen bei den Nutzern zu schaffen. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Kurz-URL zu bearbeiten.

6. Testen Sie vor dem Druck

Die empfohlene Mindestgröße für den Druck eines QR Codes auf einem beliebigen Marketing-Material ist 2 x 2 cm (ca. 0,8 x 0,8 Zoll). Eine größere Druckgröße ist kein Problem, aber wenn Sie den Code noch kleiner machen, besteht das Risiko, dass er nicht mehr gescannt oder noch nicht einmal mehr erkannt werden kann. Anspruchsvolle Designs und ein geringer Farbkontrast oder eine große Anzahl verschlüsselter Zeichen erfordern grundsätzlich ein größeres Druckformat. Um sicherzustellen, dass Ihr Code optimal lesbar ist und auch wirklich von jedem Nutzer gescannt werden kann, sollten Sie umfangreiche Praxistests mit verschiedenen Smartphones und Apps durchführen.

Weitere grundlegende Informationen zur Verwendung von QR Codes finden Sie in unserem Hilfe Center. Für optimale Ergebnisse auf Ihren Plakaten empfehlen wir Ihnen unsere Tipps zur kreativen Gestaltung von QR Codes.

Entdecken Sie Anwendungsbeispiele für QR Codes auf Plakaten

Wenn Sie Kreativität, Funktionalität und QR Codes mit Ihren Marketing- und Informationskampagnen kombinieren, gibt es unendlich viele Anwendungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich also inspirieren von den folgenden fiktiven Szenarien, in denen QR Codes auf Plakaten zum Einsatz kommen.

Städte und Kultur

Die Besucherzahlen des letzten von der fiktiven Stadt Springfield City veranstalteten Events entsprachen, um es vorsichtig zu formulieren, nicht ganz den Erwartungen. Die Verantwortlichen hatten zwar schon Monate im Voraus in jedem Geschäft der Stadt Plakate aufhängen lassen, die auch von vielen Menschen gesehen wurden, als es dann aber endlich soweit war, erinnerten sich nur wenige an die Veranstaltung. Um genau das in Zukunft zu vermeiden, entschied sich die Stadtverwaltung, mit unserem Event-QR Code auf ihren Plakaten die Besucherzahlen ihrer Veranstaltungen zu erhöhen. Jetzt fiel es denn Menschen nicht mehr schwer, sich zu erinnern, weil sie über einen Scan des Codes die Veranstaltung direkt in einer mobilen Kalender-App ihrer Wahl speichern konnten. Über einen Link zu Google Maps hatten sie zudem Zugriff auf eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort.

Eventmanagement

Die Verantwortlichen von Verge Event Management drucken immer einen Facebook-QR Code auf ihre Plakate, damit jeder über ihre anstehenden Events auf dem Laufenden bleiben kann. Interessierte können sich so zu Veranstaltungen anmelden oder die Tickets sogar schon vorab kaufen. Unsere Scan-Statistiken bieten den Verantwortlichen von Verge außerdem wertvolle Informationen wie die Anzahl der gesamten und einzigartigen Scans sowie Ort, Datum, Uhrzeit, verwendetes Gerät und Betriebssystem für jeden Scan. So können sie genau analysieren, welche Standorte am besten geeignet sind, um neue Follower zu gewinnen, und ihr Plakat-Marketing entsprechend anpassen und optimieren.

Non-Profit-Organisationen

Protect the Bees Foundation plante eine möglichst effektive spontane Marketingkampagne, bei der die Menschen im Moment des größten Pathos handeln sollten. Dafür platzierten die Aktivisten in der ganzen Stadt wirkungsvolle Plakate, die die Betrachter schockieren sollten, inklusive unseres Dynamischen URL-QR Codes, der direkt auf ihre Spendenseite verlinkte. Auf diese Weise konnten Menschen, die durch die Plakate emotional aufgewühlt wurden, sofort und auf der Stelle für das Anliegen der Organisation spenden.

Bildungseinrichtungen

Die Studierenden der fiktiven Kunstakademie Glasmont Academy wünschten sich deutlich mehr Kreativität für die Plakate, mit denen die Einrichtung für sein Ausbildungsangebot warb. Sie erstellen deshalb ein Instagram-Profil, auf dem sie wöchentlich neue visuelle und darstellende Kunstbeiträge einstellten, um eine virtuelle Galerie zu erschaffen. Dann ergänzten sie einfach das Plakat-Design ihrer Schule mit unserem Social Media-QR Code. So erhielten Studieninteressierte per QR Code einen eindrucksvollen Überblick drüber, was sie an der Kunstakademie lernen konnten.

Persönlicher Gebrauch

Natürlich ging es im Grunde nur um eine zusätzliche gute Note, aber als die Schüler dann auf der Wissenschaftsausstellung waren, wollten sie für ihre Projekte doch etwas besonderes. Etwas, mit dem sie zeigen konnten, mit welch hohem Engagement sie ihre Modelle gebaut hatten. Dafür wollten sie möglichst viele zusätzliche Informationen anbieten, ohne aber ihre Modelle damit zu überladen. Ihre Lösung? Unser PDF-QR Code. Jeder Schüler fasste seine gesamte Projektarbeit in einer PDF-Datei zusammen, die dann zu dem QR Code hochgeladen wurde. Nachdem sie den Code zu ihrer Zufriedenheit gestaltet hatten, mussten sie ihn nur noch herunterladen und auf ihre Präsentationsplakate drucken. Und voilà, es war wirklich so einfach.

FAQ

Nachdem Sie den Ihren QR Code fertig gestaltet und heruntergeladen haben, können Sie ihn drucken, kopieren oder auf viele andere kreative Arten nachbilden. Im Jahr 2017 haben beispielsweise 2500 Studierende in China einen scannbaren, rekordbrechenden menschlichen QR Code gebildet.

Lassen Sie uns zunächst einige grundlegende Regeln klären. QR Codes sollten mindestens 2 x 2 cm (ca. 0,8 x 0,8 Zoll) groß sein. Wenn Sie Ihren Code kleiner machen, besteht das Risiko, dass er nicht gescannt oder noch nicht einmal erkannt werden kann. Jetzt sollten wir uns noch ein paar Gedanken über die Größe und Funktion von Plakaten machen. Laut PrintSafari sind die beliebtesten Plakatgrößen 28 x 43 cm für kleine Plakate, 46 x 61 cm für mittelgroße Varianten und 61 x 91 cm oder 69 x 99 cm für große Plakate. Die Größe Ihres QR Codes hängt unmittelbar von der Größe Ihres Plakats ab. Außerdem empfehlen wir grundsätzlich, einen QR Code so groß wie möglich zu drucken, um eine hohe Scannbarkeit zu gewährleisten - vor allem, weil ihr Code ja auch aus größerer Entfernung sichtbar sein soll. Hier finden Sie weitere Tipps für den erfolgreichen Druck eines QR Codes für Ihre Marketingkampagnen.

Das ist ganz einfach! Öffnen Sie zunächst unseren QR Code Generator und wählen Sie den QR-Code-Typ, den Sie auf Ihrem Plakat verwenden möchten. Geben Sie dann alle Informationen ein, die Sie Ihrem Publikum anbieten möchten. Nachdem Sie das Design Ihres Codes an Ihr Plakat angepasst haben, müssen Sie ihn nur noch herunterladen. Jetzt können Sie Ihren fertigen QR Code in das Design Ihres Plakats integrieren. Weitere Informationen darüber, was ein QR Code ist und welcher Typ am besten für Sie geeignet ist, finden Sie in unserem Hilfe Center.

Fragen?

Mailen Sie uns

support@qr-code-generator.com
Eine Illustration, die Benutzer einlädt, das Support-Team von QR Code Generator per E-Mail oder Chat zu kontaktieren

Sie benötigen einen QR Code für Ihr Plakat?

Jetzt selbst gestalten und in Sekunden herunterladen!