Digitale Werbetafeln bieten Marketing-Teams eine unglaubliche Flexibilität, wenn es um die Verbreitung aktueller Informationen geht. Allerdings gibt es auch bei ihnen ein großes Hindernis: die Objekt-Verlinkung, also das Verbinden physischer Objekte mit Ihren Internetquellen. Hier kommt der QR Code ins Spiel, denn dieser verbindet Ihre Zielgruppe mit Ihren Social-Media-Kanälen, Online-Shops sowie Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen. Lesen Sie weiter, um mehr über die fantastische Welt des quadratischen Codes zu erfahren.

Die Vorteile von QR Codes auf digitalen Werbetafeln

Reduzierung des Papiermülls? Ja. Mit Echtzeitdaten aktualisierte Informationen? Ja. Optimierung der Kundenerfahrung und Kundenbindung? Ja und ja. Seien Sie ehrlich, Sie sind nicht sicher, ob wir gerade über QR Codes oder digitale Werbetafeln sprechen. Das liegt daran, dass beide mit vereinten Kräften in der Lage sind, tradigitales Marketing in die Zukunft zu führen, die es verdient. Sie sind beide umweltfreundliche Informationsquellen, die das Kundenerlebnis optimieren und Verbrauchern helfen, den ständigen Zustrom von Informationen und Marken besser zu verarbeiten.

1. Da tut sich was bei QR Codes

Die Nutzungsraten von QR Codes verzeichneten in den letzten Jahren einen stetigen Anstieg - und zwar in Bezug auf die Reichweite, Interaktion und, was am interessantesten ist, die Interaktion pro aktivem Objekt. Die Menschen gewöhnen sich also nicht nur an das Vorhandensein von QR Codes und das Scannen dieser Codes, sondern sie scannen sie auch zunehmend mehr als einmal.

An dieser Stelle fragen Sie sich vielleicht, warum schon wieder alle von QR Codes reden. Lassen Sie uns also noch einen Blick auf eine andere Statistik werfen. Auch die Anzahl der Smartphone-Nutzer weltweit befindet sich seit 2011 in einem kontinuierlichen Aufwärtstrend und wird bis 2021 vermutlich auf 3,8 Milliarden anwachsen.

2. Reden ist Silber, Zeigen ist Gold

Es gibt einen speziellen Aspekt, den Sie bei Ihren zukünftigen Marketingkampagnen unbedingt beachten sollten. Ein Trend des Jahres 2020 ist unbestreitbar die zunehmende Bedeutung von Markentransparenz für die Kaufentscheidungen der Verbraucher. Aber Transparenz in Bezug auf was? Umfragen zeigen, dass für einen guten Ruf von Unternehmen die Lieferketten-Transparenz eine zentrale Rolle spielt.

QR Codes sind das Marketinginstrument der Zukunft. Lassen Sie Ihre Zielgruppe die Geschichte Ihres Unternehmens mit allen Sinnen und Emotionen sowie durch eigenes Handeln erfahren - anstatt nur durch eine bloße Zusammenfassung oder Beschreibung.

Mit unserem vielseitigen Angebot an QR-Code-Typen können Sie den Herausforderungen Ihrer Kampagnen mit kreativen und unterhaltsamen Lösungen begegnen. Der Video-QR Code und der Bildergalerie-QR Code machen Ihre Lieferkette so transparent wie nie zuvor - und das auf unterhaltsame und ansprechende Art und Weise. Organisieren Sie Events mit Leichtigkeit und ermöglichen Sie Ihren Gästen müheloses Speichern und Teilen aller relevanten Informationen mit dem Event-QR Code. Erkunden Sie unsere bereichernden QR-Code-Typen, um die perfekte Lösung für Ihre Marketinganforderungen zu finden.

3. Editierbare und aktualisierbare Informationen

Es ist sehr wichtig, flexible Marketinginstrumente zu nutzen, mit denen Sie Fehler jederzeit effizient korrigieren können. Mit Dynamischen QR Codes können Sie auch dann noch Informationen bearbeiten, eventuelle Fehler beheben und den QR-Code-Typ selbst ändern, wenn Sie Ihre QR-Code-Kampagne bereits erstellt, gedruckt und gestartet haben. Sie möchten alles über die vielfältigen Möglichkeiten erfahren? Dann besuchen Sie unsere Seite über Die Vorteile Dynamischer QR Codes.

4. Erhöhen Sie Ihre Markenbekanntheit

QR Codes bieten mittlerweile ein ganzes Arsenal an Designoptionen. Machen Sie davon Gebrauch und stimmen Sie den Stil und die Farben Ihrer kompletten QR-Code-Marketingkampagne aufeinander ab. So können Sie Ihrer Zielgruppe völlig unabhängig vom verwendeten Marketingmaterial ein umfassendes Markenerlebnis bieten .

5. Messen Sie Ihren Erfolg

QR Code Generator PRO bietet Scan-Statistiken für alle Dynamischen QR Codes. Neben der Anzahl der gesamten und einzigartigen Scans erhalten Sie zu jedem Scanvorgang auch Informationen zu Ort, Datum, Uhrzeit, verwendetem Gerät und Betriebssystem. Mit diesen Daten, die Ihnen in Echtzeit präsentiert werden, haben Sie immer einen genauen Überblick über den Erfolg Ihres QR Codes. Hier erfahren Sie mehr über die zahlreichen Vorteile, die Ihnen unsere Scan-Statistiken bieten.

Wie Sie einen QR Code auf digitalen Werbetafeln erstellen?

  1. Öffnen Sie den QR Code Generator und wählen Sie den QR-Code-Typ, den Sie auf Ihren digitalen Werbetafeln nutzen möchten. Für den Anfang empfehlen wir den URL-QR Code.*
  2. Geben Sie die Webadresse ein.
  3. Ihr QR Code wird automatisch generiert.
  4. Personalisieren Sie dann das Design Ihres QR Codes, indem Sie einen Frame und ein “Scan Me”-Logo hinzufügen.*
  5. Wählen Sie individuelle Farben, die zu Ihrem persönlichen Stil oder Ihrer Unternehmensidentität passen.
  6. Wählen Sie "Download", um Ihre QR-Code-Datei im JPG-Format zu erhalten.
  7. Integrieren Sie Ihren gerade erstellten QR Code in das Design Ihrer digitalen Werbetafeln.

*Melden Sie sich an für eine größere Auswahl an QR Codes, wie z. B. Event, Video oder Coupon, die Ihnen die Möglichkeit bieten, mehr Informationen und visuelle Elemente hinzuzufügen sowie sämtliche Informationen jederzeit zu bearbeiten oder zu ersetzen, ohne dafür einen neuen Code drucken zu müssen. Sie können dann außerdem aus einer Vielzahl von Frames wählen und Ihr eigenes Logo hochladen.

Tipps zur optimalen Verwendung von QR Codes auf digitalen Werbetafeln

QR Codes haben sich längst von ihren monochromatischen Fesseln befreit, weshalb Sie sich bei ihrer Gestaltung auch nicht mehr mit einem langweiligen Ansatz begnügen müssen. Sie können Ihre Codes jetzt mit Hilfe einer Vielzahl kreativer Funktionen perfekt an Ihre Markenidentität anpassen. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die fünf wichtigsten Tipps zur Erstellung und Verwendung von QR Codes. Weitere Design-Tipps und -Tricks finden Sie in unserem Blog und unserer ausführlichen Design-Anleitung.

1. Fordern Sie zum Scannen auf

Ein großer Fehler, den QR-Code-Nutzer in der Vergangenheit häufig gemacht haben, ist das Drucken der Codes ohne eine kurze schriftliche Erläuterung, welchen Vorteil oder Nutzen das Scannen eines solchen Codes den Kunden bietet. Achten Sie unbedingt darauf, Ihre Kunden zum Scannen Ihres Codes zu motivieren, da sonst alle Ihre Marketingbemühungen ins Leere laufen.

2. Nutzen Sie einen Frame

Dank unserer individuellen Frames ergänzt Ihr QR Code optimal Ihr kreatives Design. Beim Erstellen Ihres Codes können Sie aus einer Vielzahl vorgefertigter Frames mit unterschiedlichen Handlungsaufforderungen, auch Call-to-Action (CTA) genannt, sowie umfassenden Farboptionen wählen. Wenn Sie benutzerdefinierte Details ergänzen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Code durch die Auswahl verschiedener Formen und Icons und sogar durch Hinzufügen Ihres eigenen Texts noch weiter zu personalisieren. Lesen Sie unsere Anleitung für QR Code Frames hier.

3. Fügen Sie ein Logo in Ihren QR Code ein

Nachdem Sie sich für eine Frame-Option entschieden und die Form und Farbe Ihres Codes angepasst haben, können Sie optional ein Markenbild oder Firmenlogo in der Mitte Ihres QR Codes einfügen. Unser System erkennt automatisch die beste und größte Darstellung für hochgeladene Logos, um sicherzustellen, dass die QR Codes auch mit Logo scannbar bleiben. Sie müssen sich also nicht selbst um die optimale Anpassung kümmern.

4. Speichern Sie Ihre Designs

Verwenden Sie immer wieder das gleiche, auf Ihre Marke abgestimmte QR-Code-Design, ohne ein altes Design mühsam manuell nachbilden zu müssen. QR Code Generator bietet die Möglichkeit, alle Ihre Designs als Vorlagen zu speichern. Sie können diese also für sämtliche Ihrer Marketing- oder Servicebemühungen wiederverwenden.

5. Personalisierbare URL

Jeder Dynamische QR Code verfügt standardmäßig über eine beliebige Kurz-URL, die beim Scannen des Codes eine Seite Ihrer Wahl verlinkt. Diese Kurz-URL kann ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden. Sie können beispielsweise den Namen Ihres Unternehmens verwenden, um sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben und mehr Vertrauen bei den Nutzern zu schaffen. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Kurz-URL zu bearbeiten.

Weitere grundlegende Informationen zur Verwendung von QR Codes finden Sie in unserem Hilfe Center.

Entdecken Sie Anwendungsbeispiele für QR Codes auf digitalen Werbetafeln

Sie benötigen noch etwas Inspiration, um selbst kreativ zu werden? Im Folgenden präsentieren wir Ihnen fünf Anwendungsbeispiele fiktiver Unternehmen, die zeigen, wie QR Codes auf digitalen Werbetafeln im realen Geschäftsleben genutzt werden.

QR Codes auf Immobilienschildern

Die Immobilienmakler von The Home Finders suchten nach einer Möglichkeit, ihre Verkaufsabschlüsse zu steigern. Die Grundidee dabei war: Je mehr Menschen die verfügbaren Objekte sehen, desto wahrscheinlicher gelingt es auch, Käufer dafür zu finden. Digitale Schilder gaben ihnen die einzigartige Möglichkeit, die dargestellten Informationen bei Bedarf jederzeit zu aktualisieren. Und über den zusätzlichen vCardPlus-QR Code erhielten Interessenten alle nötigen Informationen, um direkt einen Termin mit einem Makler zu vereinbaren.

Erweitern Sie das Netzwerk Ihres Finanz- oder Versicherungsunternehmens

Für Global Worth Trust war es immer eine kleine Herausforderung, die neuen Kundenkontakte, die sie auf dem jährlichen Finanzseminar aufbauten, langfristig aufrechtzuerhalten. Eine produktive Beziehung beruht immer auf dem Austausch von Informationen, und genau diese Erkenntnis diente als Grundlage für die Entwicklung der Global Worth Trust App. Für eine maximale Reichweite und so viele Downloads wie möglich bewarben sie die App auf ihren Präsentationsfolien mit Hilfe unseres App Store-QR Codes. Was sind die Vorteile? Die Nutzer erhielten so direkten Zugang zur App in allen großen App Stores: Apple App Store, Google Play und Amazon Appstore. Außerdem konnte das Unternehmen einfach feststellen, wie oft der Code gescannt wurde, und die jeweiligen Nutzungsraten an verschiedenen Tagen miteinander vergleichen.

Erhalten Sie Feedback für Ihre Behörde

Eine dauerhaft gute Beziehung zu Ihren Kunden ist nur dann möglich, wenn Sie Ihre Dienstleistungen ständig auf Grundlage von zielgerichtetem Feedback optimieren. Der Stadtrat der fiktiven Stadt Springfield City war sich dessen wohl bewusst und bot den entsprechenden Fragebogen deshalb über unseren Feedback-QR Code auf allen digitalen Tafeln in der Stadt an. So konnten Touristen und Bewohner den Fragebogen über einen schnellen Scan ausfüllen und der Stadtverwaltung helfen, ihr Serviceangebot zu verbessern. Zu den praktischen Funktionen des Codes zählt die Möglichkeit, Kategorien und Unterkategorien jederzeit nach Belieben hinzuzufügen, zu entfernen und zu bearbeiten, ohne dass sich der ursprüngliche Code dabei ändert.

Kreative Neueröffnungsideen für Einzelhändler

Der erste Eindruck ist immer enorm wichtig. Um das Optimum aus den Neueröffnungen ihrer Filialen herauszuholen, hat Fashion Fox deshalb alle Register gezogen. QR Codes sind klein, elegant und lassen sich mühelos perfekt in jedes Markenlayout integrieren. Durch die Verwendung des Event-QR Codes konnte das Team von Fashion Fox kreative digitale Displays gestalten, die sofort ins Auge sprangen, anstatt die Betrachter mit zu vielen Informationen zu erschlagen. Ein einfacher Scan und schon erhielt jeder Zugang zu Datum, Uhrzeit, Standort und Beschreibung der Neueröffnungs-Events und konnte all diese Informationen zudem im Kalender eines beliebigen Mobilgeräts speichern. Über einen anpassbaren Button konnten die Gäste außerdem direkt zusagen, damit Fashion Fox besser planen konnte.

Erfolgreiches Social Marketing für Non-Profit-Organisationen

Wir leben im 21. Jahrhundert! Es macht einfach keinen Sinn mehr, Ressourcen und Geld für Papier und Tinte sowie kostbare Zeit mit dem Austeilen von Handouts zu verschwenden. Außerdem wollten die Verantwortlichen der Bees Foundation auch einfach jedem das Leben einfacher machen. Anstatt ihre Broschüren in gedruckter Form anzubieten, verlinkten sie eine digitale Version über unseren PDF-QR Code, den sie in das Präsentationsmaterial ihrer digitalen Displays einfügten. So mussten alle, die mehr erfahren wollten, einfach nur den Code scannen und die PDF-Datei auf ihren Mobilgeräten speichern, und schon hatten sie bequemen Zugang zu sämtlichen Informationen. Über den anpassbaren Button wurden die Nutzer direkt auf die Spendenseite der Bees Foundation weitergeleitet, um die Spendenfreudigkeit ein wenig anzuregen.

FAQ

Die kleinen und vielseitigen QR Codes ermöglichen eine Bewertung und Optimierung der Rentabilität eines jeglichen Marketingmaterials - seien es digitale Werbetafeln, Broschüren, Flyer oder E-Mails. Sie bieten Nutzern eine Vielzahl von Informationen in Form eines anpassbaren Codes, der sowohl eine flexible Gestaltung des Material-Layouts als auch seiner eigenen Optik ermöglicht. Der größte Vorteil dieser beiden Web 2.0-Marketinginstrumente ist jedoch ihre Anpassungsfähigkeit an moderne Trends: Achtsamkeit, Komfort, Konnektivität und kreative Transparenz. Beide bieten die Flexibilität, Informationen zu bearbeiten und zu aktualisieren, ohne Zeit oder Ressourcen zu verschwenden.

Im Grunde sind QR Codes zweidimensionale Informationsschätze, die große Mengen anpassbarer Daten speichern können. Durch ihre Verwendung auf verschiedenen Marketingmaterialien für eine Vielzahl geschäftlicher und persönlicher Zwecke werden sie zu Kanälen der Informationsübertragung für den Eins-zu-eins-, Eins-zu-viele-, Viele-zu-viele- und Viele-zu-eins-Austausch. Dies macht sie zu schnellen und mobilen Vehikeln für den Datenaustausch. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Kunden eine komplette Video-Playlist, eine ganze Museumssammlung von Kunstwerken oder einen Online-Shop wortwörtlich in die Hand zu geben - und das alles einfach nur, indem Sie einen QR Code auf eine Produktverpackung, ein Plakat oder so etwas kleines wie einen Aufkleber drucken.

Ganz im Gegenteil, QR Codes sind wie Phönix aus der Asche zu neuer Größe auferstanden. Dank der Kombination aus verbesserter Netzabdeckung, fortschrittlicher Mobilgeräte, die Bevorzugung mobiler Inhalte bei der Google-Suche und und einer zunehmenden weltweiten Smartphone-Nutzung beweisen QR Codes gerade eindrucksvoll, dass sie die beste Möglichkeit sind, die Kluft zwischen Offline- und Online-Quellen zu überbrücken. QR Codes können die Marketingkampagnen von Marken optimieren, indem sie sie mit Scan-Statistiken nachverfolgbar machen, die Markenbekanntheit erhöhen und die verschiedenen digitalen und Offline-Plattformen miteinander verknüpfen. Und indem sie Menschen zum aktiven Scannen motivieren, um zusätzliche Informationen zu entdecken, verbessern die Codes auch die Kundenerfahrung. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie mit QR Codes das Optimum aus Ihren Marketingkampagnen herausholen können, sollten Sie sich zunächst mit all unseren verschiedenen QR-Code-Typen vertraut machen und dann entdecken, wie Sie deren fantastischen Funktionen optimal für Ihre nächste Anzeige nutzen können.

Ja, alle neueren Modelle von Android- und iOS-Mobilgeräten verfügen bereits über QR-Code-Reader, die in die jeweilige Kamera-App integriert sind. Bei einigen Apple-Geräten reicht es sogar schon aus, die Kamera-App zu öffnen und die Kamera auf der Rückseite zu aktivieren, damit das Gerät den im Code verschlüsselten Link automatisch erkennt. Auch bei einigen Android-Smartphones finden sich vergleichbare integrierte QR-Code-Lesefunktionen wie Google Lens oder Bixby Vision.

Fragen?

Mailen Sie uns

support@qr-code-generator.com
Eine Illustration, die Benutzer einlädt, das Support-Team von QR Code Generator per E-Mail oder Chat zu kontaktieren

Sie benötigen einen QR Code?

Jetzt selbst gestalten und in Sekunden herunterladen!