Ergänzen Sie einen QR Code auf Ihrem individuellen Banner und starten Sie unkomplizierte, effektive Werbekampagnen mit Außenwerbung, die Kunden mit Ihren Online-Plattformen verbindet.

Die Vorteile von QR Codes auf Bannern

1. Vereinen Sie digitales und traditionelles Marketing

Da immer mehr Nutzer auf mobile Geräte umsteigen, müssen Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung von Marketingstrategien für Produkte, Dienstleistungen und Informationen auch zunehmend auf mobile Inhalte setzen. Durch die Integration von QR Codes bewerben Sie nicht nur Dienstleistungen oder Produkte auf Bannern, sondern ermöglichen Ihrem Publikum gleichzeitig, diese Dienstleistungen unkompliziert in Anspruch zu nehmen oder Ihre Produkte umgehend zu kaufen. Dadurch wird der B2C-Prozess (Business-to-Consumer) optimiert und über einen einzigen Scan die physische mit der digitalen Welt verknüpft. QR Codes bieten Ihrem Publikum ein problemloses Einkaufserlebnis und Ihrem Unternehmen eine kostengünstige Marketingstrategie mit hoher Rentabilität.

2. Scannen-und-Shoppen-Marketing

Stellen Sie sich vor, Ihre Kunden könnten nur durch Scannen eines QR Codes auf Ihrem Banner Ihre Rabattangebote speichern oder auf Ihr Online-Angebot zugreifen und direkt einkaufen. Unser Coupon-QR Code bietet Ihnen die Möglichkeit, auf Vinylbannern in Ihrem Geschäft saisonale Schlussverkäufe, Rabatte oder Sonderangebote zu bewerben. Gleichzeitig macht er es Ihren Kunden viel einfacher, die Coupons zu speichern und einzulösen. Wenn Ihr Unternehmen eine Lieferoption anbietet, können Sie Ihren Kunden einfachen Zugang zu Ihrem Service ermöglichen, indem Sie auf ein Roll-Up-Banner unseren App Store-QR Code drucken, der Ihren Online-Dienst in mehreren App Stores verlinkt. Oder nutzen Sie unseren Dynamischen URL-QR Code, um Ihre Kunden direkt auf eine Webseite zu leiten, auf der sie sich zum Shoppen anmelden und sofort loslegen können. Vergessen Sie aber nicht, einen CTA hinzuzufügen, der Ihre Kunden darauf hinweist, welche Vorteile sie nach dem Scannen Ihres Codes erwarten.

3. Erhöhen Sie Ihre Markenbekanntheit

Angenommen, Sie verfügen bereits über eine wunderschön gestaltete Markenidentität und eine fundierte SEO-Strategie für Ihr Unternehmen oder Sie selbst. Banner helfen Ihnen dabei, Ihren Namen und Webseite bei Ihrem Zielpublikum bekannt zu machen - zumindest soweit das menschliche Auge reicht oder die Banner zeigen können. Je größer, desto besser, oder? Warum erhöhen Sie Ihre Reichweite nicht noch viel weiter? QR Codes sind die optimale Schnittstelle zwischen Online- und Offline-Informationen und helfen Ihnen, Ihre Werbeanzeigen zu optimieren und Ihre Online-Plattformen wirklich ins Spiel zu bringen.

Wenn Ihre Kunden bereits über Sie sprechen, sollten Sie mit ihnen interagieren, indem Sie mithilfe unseres Social Media-QR Codes auf Ihren Bannern den Austausch online weiterführen. Fördern Sie Erwähnungen in den Medien, unterhalten Sie sich mit Ihrem Publikum und halten Sie Ihre Marke an der Spitze der Nachrichtenkette. Vielleicht stehen Sie aber auch erst ganz am Anfang Ihrer Karriere. Erwecken Sie Aufmerksamkeit und Interesse auf Konferenzen, Messen oder der Straße mit einem auffälligen Banner-Design und einem Business Page-QR Code, der jedem zeigt, wer Sie sind und wo und wann man Sie finden kann.

Sie möchten einen Eindruck davon, wie endlos die Möglichkeiten wirklich sind, wenn Sie Kreativität und unsere QR Codes kombinieren? Mit dem richtigen Code kann Ihr zweidimensionales Banner zu einem wahren Erfolgsfaktor werden. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit unseren QR-Code-Typen Ihr volles Marketingpotenzial ausschöpfen können.

4. Nachverfolgbare Werbung

QR Codes können Ihnen helfen, Ihren durchschnittlichen Kunden besser zu verstehen. Bei jedem Scan eines Dynamischen Codes wird dokumentiert, wann, wo und mit welchem Gerät der Scan erfolgte. Diese detaillierten Informationen stehen Ihnen für jeden Code auf einer übersichtlichen Detailseite zur Ansicht oder zum Download als CSV-Datei zur Verfügung. Dadurch können Sie den Erfolg Ihrer Werbung besser beurteilen, um während einer laufenden Kampagne notwendige Anpassungen vorzunehmen und eine optimale Marketingstrategie zu entwickeln.

Wie Sie einen QR Code auf einem Banner erstellen?

  1. Öffnen Sie den QR Code Generator und wählen Sie den QR-Code-Typ, den Sie auf Ihrem Banner nutzen möchten. Für den Anfang empfehlen wir den URL-QR Code.*
  2. Geben Sie die Adresse Ihre Webseite ein.
  3. Ihr QR Code wird automatisch generiert.
  4. Personalisieren Sie dann das Design Ihres QR Codes, indem Sie einen Frame und ein “Scan Me”-Logo hinzufügen.*
  5. Wählen Sie individuelle Farben, die zu Ihrem persönlichen Stil oder Ihrer Unternehmensidentität passen.
  6. Wählen Sie "Download", um Ihre QR-Code-Datei im JPG-Format zu erhalten.
  7. Integrieren Sie Ihren gerade erstellten QR Code in Ihr Banner-Design.

*Melden Sie sich an für eine größere Auswahl an QR Codes, wie z. B. Event, Video oder Coupon, die Ihnen die Möglichkeit bieten, mehr Informationen und visuelle Elemente hinzuzufügen sowie sämtliche Informationen jederzeit zu bearbeiten oder zu ersetzen, ohne dafür einen neuen Code drucken zu müssen. Sie können dann außerdem aus einer Vielzahl von Frames wählen und Ihr eigenes Logo hochladen.

Tipps zur optimalen Verwendung von QR Codes auf Bannern

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Marketingstrategie für Ihre Banner QR Codes erstellen möchten, lohnt es sich, in Bezug auf das Design einige Aspekte zu beachten. QR Codes sind nicht länger ausschließlich monochrom, sondern bieten eine Vielzahl von Designmöglichkeiten, um die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu gewinnen. Hier sind einige Tipps.

1. Fordern Sie zum Scannen auf

Ein großer Fehler, den QR-Code-Nutzer in der Vergangenheit häufig gemacht haben, ist das Drucken von Codes ohne eine kurze schriftliche Erläuterung, welchen Vorteil oder Nutzen das Scannen eines solchen Codes den Kunden bietet. Achten Sie unbedingt darauf, Ihre Kunden zum Scannen Ihres Codes zu motivieren, da sonst alle Ihre Marketingbemühungen ins Leere laufen.

2. Nutzen Sie einen Frame

Dank unserer individuellen Frames ergänzt Ihr QR Code optimal das Design Ihres Banners oder die Markenidentität Ihres Unternehmens. Beim Gestalten Ihres Codes können Sie aus einer Vielzahl vorgefertigter Frames mit unterschiedlichen CTA-Texten (Call-to-Action) sowie umfassenden Farboptionen wählen. Wenn Sie benutzerdefinierte Details ergänzen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Code durch die Auswahl verschiedener Formen und Icons und sogar durch Hinzufügen Ihres eigenen Texts noch weiter zu personalisieren. Lesen Sie unsere Anleitung für QR Code Frames hier.

3. Fügen Sie ein Logo in Ihren QR Code ein

Nachdem Sie sich für eine Frame-Option entschieden und die Form und Farbe Ihres Codes angepasst haben, können Sie optional ein Logo in der Mitte Ihres QR Codes einfügen. Sie haben die Wahl zwischen einer Reihe vorgefertigter Optionen und der Möglichkeit, Ihr eigenes Logo hochzuladen oder einen eigenen CTA wie "Sofort shoppen", "Jetzt liken" oder "Mehr hier" zu verfassen. Unser System erkennt automatisch die beste und größte Darstellung für hochgeladene Logos, um sicherzustellen, dass die QR Codes auch mit Logo scannbar bleiben. Sie müssen sich also nicht selbst um die optimale Anpassung kümmern.

4. Speichern Sie Ihre Designs

Angenommen Sie möchten eine neue, zeitlich begrenzte saisonale Kollektion bewerben oder Sie haben Ihr Serviceangebot erweitert und möchten weiterhin ein einheitliches Design verwenden. Keine Sorge, Sie müssen ein früher erstelltes QR-Code-Design nicht mühsam manuell nachbilden. QR Code Generator bietet die Möglichkeit, alle Ihre Designs als Vorlagen zu speichern. Sie können diese also für zukünftige Marketingkampagnen ganz einfach wiederverwenden.

5. Personalisierbare URL

Jeder Dynamische QR Code verfügt standardmäßig über eine beliebige Kurz-URL, die beim Scannen des Codes Ihre Seite verlinkt. Diese Kurz-URL kann ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden, z. B. durch Hinzufügen Ihres Firmennamens, um sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben und mehr Vertrauen bei den Nutzern zu schaffen. Befolgen Sie die Schritte auf dieser Seite, um Ihre Kurz-URL zu bearbeiten.

6. Testen Sie vor dem Druck

Die empfohlene Mindestgröße für den Druck eines QR Codes auf einem beliebigen Marketing-Material ist 2 x 2 cm (ca. 0,8 x 0,8 Zoll). Eine größere Druckgröße ist kein Problem, aber wenn Sie den Code noch kleiner machen, besteht das Risiko, dass er nicht mehr gescannt oder noch nicht einmal mehr erkannt werden kann. Anspruchsvolle Designs und ein geringer Farbkontrast oder eine große Anzahl verschlüsselter Zeichen erfordern grundsätzlich ein größeres Druckformat. Um sicherzustellen, dass Ihr Code optimal lesbar ist und auch wirklich von jedem Nutzer gescannt werden kann, sollten Sie umfangreiche Praxistests mit verschiedenen Smartphones und Apps durchführen. Wobei es eigentlich fast unmöglich ist, einen QR Code zu groß zu machen. Hier ist ein Artikel über einen QR Code, der aus 130.000 sorgfältig beschnittenen Bäumen besteht und vom Himmel aus gescannt werden muss.

Weitere grundlegende Informationen zur Verwendung von QR Codes finden Sie in unserem Hilfe Center. Für optimale Ergebnisse auf Ihren Bannern empfehlen wir Ihnen unsere Tipps zur kreativen Gestaltung von QR Codes.

Entdecken Sie Anwendungsbeispiele für QR Codes auf Bannern

Kommen Sie mit uns auf eine imaginäre Reise durch einige fiktive Szenarien, die zeigen, wie reale Unternehmen in unterschiedlichen Branchen von der Integration von QR Codes in ihre Marketingstrategien profitieren.

Unternehmensberater

Das fiktive Unternehmensberatungsunternehmen Brixton Business Consulting plante bei einem jährlichen Messeauftritt, unter anderem seine IT-Beratungs-App vorzustellen. Die Verantwortlichen entwarfen dafür ein brillantes einziehbares Banner, auf das sie unseren App Store-QR Code im Großformat druckten. Auf diese Weise konnten Besucher die neue Brixton-App ganz einfach entdecken und verwenden. Sie mussten dafür noch nicht einmal am Unternehmensstand vorbeischauen, weil sie den Code auch von Weitem scannen und herunterladen konnten - völlig unabhängig vom Betriebssystem ihres Smartphones. Die für mobile Geräte optimierte Vorstellungsseite enthielt einen personalisierten Button mit einem Link zu einem Video-Trailer, in dem die zahlreichen Vorteile der App beschrieben wurden. Diese reibungslose Benutzererfahrung führte zu einer höheren Rentabilität der Werbemaßnahmen.

Einzelhandel

Die führende Designermarke des fiktiven Modehändlers Elle Boutique besetzte kürzlich den Posten des Kreativdirektors neu. Der neue Verantwortliche brachte seine ganz eigene Vision in die Modelinie ein. Um bei ihren Kunden einen Hype zu erzeugen, ohne dafür zu viel zu investieren, druckte Elle Boutique einen PDF-QR Code ihres neuen Lookbooks auf einen Vinyl-Banner, den sie vor ihrem Geschäft platzierten. So konnte jeder den Code scannen, das Lookbook speichern und ganz in Ruhe nach Neuzugängen für seinen Kleiderschrank stöbern. Über unseren bewährten anpassbaren Button auf der Startseite fügten die Verantwortlichen von Elle Boutique noch einen Link zu ihrem Online-Shop hinzu. So konnten potenzielle Kunden auch unterwegs oder bequem von zu Hause aus einkaufen.

Software- und Spieleentwickler

Plötzlich tauchten überall in der Stadt Werbebanner für die Veröffentlichung des Spiels "Shuriken Chronicles" auf, die, mithilfe der Eindruck hinterlassenden Charaktere des Spiels unter dem Titel, die Aufmerksamkeit der allmorgendlichen Pendler auf sich zogen. Und da, in der rechten Ecke des Banners, war er: unser großer Video-QR Code mit einem CTA-Text, der jeden zum Scannen aufforderte, der sofort Zugang zu einer exklusiven Vorschau des neuen Spiels wollte. Diese Marketingkampagne des fiktiven Spielestudios eGo Gaming Studios traf voll ins Schwarze und erzeugte einen riesigen Hype. Durch eine effektive Nutzung unserer QR-Code-Marketing-Funktionen konnten die Verantwortlichen zudem mühelos analysieren, wie oft ihr Code gescannt wurde, an welchen Orten er am häufigsten gescannt wurde und zu welcher Tageszeit ihre Werbemaßnahmen am rentabelsten waren.

Tourismus

Die fiktive Reise- und Freizeitagentur World Trekker Tours registrierte für einige ihrer Angebote zurückgehende Buchungszahlen. Insbesondere für ihren Flusskajak-Anfängerkurs wollten die Verantwortlichen neue Kunden gewinnen. Sie dachten sich: "Hey, unsere Agentur hat doch Filialen in der großen Stadt. Warum überzeugen wir also nicht die Stadtmenschen, raus aufs Land zu kommen, um ihre wilde Seite zu entdecken?" Sie wollten durch eine besonders auffällige Werbung mit so wenig Text wie möglich Neugierde und Begeisterung für den Kurs wecken. Also entwarfen sie ein kunstvolles, riesiges Banner mit Schlüsselelementen des Kajakfahrens und ergänzten unseren Coupon-QR Code mit dem CTA "Jetzt scannen, um herauszufinden, ob Sie das Zeug dazu haben". Durch Scannen des QR Codes gelangten Interessierte direkt auf eine Anmeldeseite, auf der ihr Rabatt bei Kursanmeldung umgehend eingelöst wurde.

Bildungseinrichtungen

Die Abschlussklasse der fiktiven Glasmont Creative Academy veranstaltete zum Jahresende ein Kunstfestival, auf dem die Absolventen ihre Abschlussprojekte ausstellten. Das dazugehörige Banner-Design sollte ihr künstlerisches Konzept widerspiegeln: einfach und klar. Dank unseres Event-QR Codes konnten sie die Kunst in den Mittelpunkt des Designs stellen und gleichzeitig alle Informationen anbieten, die potenzielle Besucher benötigten. Über einen einzigen Scan erhielten Interessierte Zugang zu einer detaillierten Event-Beschreibung, Datum, Adresse, Details zum Veranstaltungsort und sogar einem Link zu einer Wegbeschreibung in Google Maps. Die Studierenden fügten auch noch einen Anmelde-Button hinzu, damit sie das Catering besser planen konnten.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten von QR Codes speziell für Ihre Branche finden Sie auf unserer Seite Wie Sie QR Codes für Ihr Unternehmen nutzen können.

FAQ

QR Codes erledigen ihren Job nicht nur unglaublich gut, sondern sie sind dabei auch extrem vielseitig. Schon klar, sie verbinden die physische Welt mit digitalen Plattformen. Aber wissen Sie wirklich, was das bedeutet? Sie können visuelle Elemente mit Musik auf einem Smartphone verbinden und dadurch eine völlig neue Art der Werbung und Interaktion mit der Öffentlichkeit und öffentlichen Plätzen schaffen. Vergessen Sie Werbung, bei der es darum geht, Menschen davon zu überzeugen, ein bestimmtes Produkt zu kaufen oder sich für irgendetwas anzumelden, sobald sie nach Hause kommen. Mit QR Codes auf Bannern ermöglichen Sie jedem einen umgehenden und direkten Zugang, um all diese Dinge noch an Ort und Stelle zu erledigen. Banner sind großflächige, gedruckte Werbematerialien, für die in der Regel gilt: Je auffälliger, desto effektiver. Sie nutzen deshalb verstärkt visuelle Elemente, anstatt eines ausschweifenden, langweiligen Texts. Dank QR Codes können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Ihrem Publikum gleichzeitig alle wichtigen Informationen zu Ihrem Produkt, Ihren Dienstleistungen oder Ihrem Unternehmen anbieten. Werden Sie Teil der QR-Code-Bewegung und lesen Sie, Wie Sie QR Codes kreativ verwenden.

Warum nicht genau in der Mitte, wo ihn jeder sehen kann? Und am besten neben einem CTA, der Ihr Publikum wissen lässt, was ihnen das Scannen des Codes bringt. Handelt es sich um einen Coupon? Sagen Sie es ihnen. Ist es ein Link zu Ihren Social-Media-Profilen? Fordern Sie sie auf, Ihnen durch das Scannen des Codes online zu folgen. QR Codes sind nicht mehr die langweiligen, schwarz-weißen Quadrate, die sie früher waren. Sie können die Codes so gestalten, dass sie perfekt zu Ihrer Markenidentität passen oder sich deutlich von allen anderen abheben. Stellen Sie nur immer sicher, dass sie sichtbar, lesbar und scannbar sind. Egal wofür Sie es nutzen, Ihr Banner sollte immer groß, auffällig, frech und informativ sein. Mit QR Codes zeigen Sie Ihrem Publikum nicht nur, dass Sie sich mit den Regeln des Web 2.0 bestens auskennen, sondern Sie können Ihre Verbraucher oder potenzielle Kunden auch direkt mit Ihren Produkten verbinden. Wir bieten Ihnen Hilfe für die kreative Gestaltung von QR Codes sowie Tipps zum korrekten Drucken von QR Codes.

Über die Jahre und rund um den Globus haben Menschen eindrucksvoll gezeigt, wie erstaunlich kreativ man bei der Erstellung überlebensgroßer QR Codes vorgehen kann. Sie müssen den Code einfach nur mit unserem QR Code Generator erstellen und gestalten. Sobald der Code fertig ist, können Sie anfangen, über den Tellerrand hinauszuschauen: Hier sind der weltgrößte Digitaldrucker und der weltgrößte 3D-Drucker. Sie könnten ein richtig cooles Unternehmen beauftragen, das die Außenwerbung revolutioniert und diese vergessene Kunst wieder auferstehen lässt. Wenn Sie in den USA tätig sind, sollten Sie einen Blick auf Colossal Media werfen. Das Unternehmen erschafft handgemalte Außenwerbung und Kunst im öffentlichen Raum in einem, nun ja, kolossalen Maßstab. Sie haben auch immer die Möglichkeit, Sträucher und Bäume zu verwenden, so wie dieses chinesische Dorf für eine Tourismuskampagne. Wenn Sie Ihren QR Code doch lieber auf ein klassisches Banner drucken möchten, können Sie auch einfach zu einem Print-Shop Ihrer Wahl gehen und fragen, ob es dort eine Bannerdruckmaschine gibt.

Fragen?

Mailen Sie uns

support@qr-code-generator.com
Eine Illustration, die Benutzer einlädt, das Support-Team von QR Code Generator per E-Mail oder Chat zu kontaktieren

Sie benötigen QR Codes für Ihre Banner?

Jetzt selbst gestalten und in Sekunden herunterladen!