Funktion auswählen

Inhalte einfügen

Statisch Dynamisch (Was bedeutet Dynamisch?)


JPG | EPS | SVG

Als HTML Code einbinden

Erstellen Sie QR Codes mit Ihrem Logo und in Ihrer CI. Einfach Logo hochladen und fertig. Zudem können Sie auch die Formen der Ecken und die Farben anpassen. Sieht nicht nur besser aus, sondern ruft auch mehr Aufmerksamkeit bei Ihren Kunden hervor. 

 

Druckqualität

Die QR Codes können Sie in Druckqualität herunterladen und auf Ihrem Computer speichern. Dank der hochauflösenden Formate JPG, PNG in Druckqualität und SVG, EPS als Vektor, können Sie die Codes für jegliche Weiterverarbeitung verwenden – egal ob Sie Aufkleber, T-Shirts oder Plakate drucken wollen.

Blicken Sie hinter Ihre Codes und finden Sie heraus, wie Sie Ihre Zielgruppe am besten mit QR Codes erreichen. Mithilfe umfangreicher Tracking-Funktionen erhalten Sie jederzeit aktuelle Statistiken in Echtzeit. Das Tracking liefert sämtliche für die Analyse Ihrer QR Code-Kampagnen relevanten Daten wie z.B. Scanzahlen und -zeitpunkte, Standorte oder verwendete Smartphones. Auf Grundlage dieser Informationen können Sie Ihre Werbemaßnahmen anpassen und deren Effizienz steigern.

Dynamische QR Codes

Mit dynamischen QR Codes können Sie darin hinterlegte Zieladressen jederzeit und beliebig oft verändern – sogar dann, wenn Sie ihr Werbematerial inklusive der jeweiligen Codes bereits gedruckt haben. Egal, ob Sie bei der Erstellung irrtümlicherweise eine fehlerhafte Webadresse verwendet haben, sich die eingegebene URL mit der Zeit verändert hat oder Sie Ihren Kunden neue Inhalte präsentieren möchten – mit einem dynamischem QR Code sind Sie stets flexibel.

  • Basis Funktionen: URL Code, App Code
  • Media Codes: PDF, Audio, Bildergalerien
  • Web App Codes: Facebook Like Page
  • Standard QR Funktionen: URL, vCard, Text, E-Mail, SMS

Weitere Vorteile auf einen Blick

  • Keine Installation
  • Keine IT Abteilung notwendig
  • Login über den Internetbrowser – weltweit und jederzeit
  • Übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche
  • Ausgezeichneter Kundensupport
  • Starten Sie innerhalb weniger Minuten

Kundenstimmen

"QR Suite bietet neben der sehr guten Software eine ausgezeichnete Beratung. Es ist immer ein freundlicher Mitarbeiter bereit, der die Funktionen erklärt und bei der Erstellung der Codes behilflich ist."

Robert Aumer - SEAL Systems AG

Unsere Kunden

start_clients

Informationen zum QR Code Generator

Was ist ein QR Code

Der QR Code ist ein zweidimensionaler Strichcode, der innerhalb eines Quadrates durch ein schwarz-weißes Punktemuster dargestellt wird. Er erlaubt die Verschlüsselung von über 4.200 alphanumerischen Zeichen (Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen) und kann mit Handykameras eingelesen und decodiert werden. Die hierfür notwendige Software ist auf einigen Smartphones bereits vorinstalliert oder steht in den jeweiligen App-Stores zum kostenlosen Download bereit. Durch die namensgebende Eigenschaft – QR bedeutet Quick Response – erfreuen sich die Codes bei Unternehmen und Anwendern gleichermaßen zunehmender Beliebtheit, da sie die schnelle und unkomplizierte Verknüpfung verschiedenartiger Inhalte ermöglichen. Scannt ein Nutzer beispielsweise einen QR Code, in welchem eine URL hinterlegt ist, wird er unmittelbar auf den jeweiligen Onlineauftritt geleitet. Mithilfe des QR Code Generators können eigene Texte bzw. URLs in einem QR Code verschlüsselt und anschließend heruntergeladen werden.

Entstehung des QR Codes

Bereits 1994 wurde von den praktischen Eigenschaften des QR Codes Gebrauch gemacht: Denso Wave, eine japanische Tochterfirma des Toyota-Zulieferers Denso, entwickelte die Codes zur Markierung von Baugruppen und Komponenten, um Logistikprozesse in deren Automobilproduktion zu beschleunigen. Im Herkunftsland Japan sind die QR Codes ohnehin nicht mehr wegzudenken: Nahezu auf jedem Werbeträger ist ein solcher mittlerweile angebracht. Die japanische Einwanderungsbehörde hat dort sogar Aufenthaltsgenehmigungen mit QR Codes versehen. Auch in Europa erfreuen sich die Codes einer stark zunehmenden Beliebtheit. Sie sind heute international standardisiert, sehr sicher und können auch eingelesen werden, wenn bis zu 30 Prozent der Oberfläche beschädigt oder verdeckt sind.

Der QR Generator in der Anwendung

Die möglichen Einsatzzwecke von QR Codes sind schier unendlich. Insbesondere auf Basis einer URL lassen sich die verschiedensten Inhalte verschlüsseln. Dazu zählen u.a. Homepages, Produktseiten, Videos, Bildergalerien, Coupons, Gewinnspiele, Kontakt- oder Newsletterformulare und Social Media-Präsenzen. Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten setzen außerdem keine Internetverbindung des verwendeten Smartphones voraus. So können Kalendereinträge zu bevorstehenden Events, WiFi-Verbindungen oder Kontaktdaten als virtuelle Visitenkarten (vCards) verschlüsselt und anschließend vom Nutzer im Mobiltelefon gespeichert werden. QR Codes können dabei auf Webseiten dargestellt, in sämtliche Printanzeigen integriert oder auf Produkten, sowie allen anderen ebenen Flächen angebracht werden.

QR Codes erstellen

Einen QR Code erstellen ist mit unserem QR Code-Generator im Handumdrehen möglich. Wählen Sie dazu zunächst Ihren gewünschten QR Code Typen. Hierbei stehen Ihnen derzeit fünf verschiedene Varianten zur Verfügung: der herkömmliche URL-Code, eine persönliche vCard, ein einfacher Text-Code, ein SMS-, sowie ein E-Mail-Formular, welches Nutzer für die Kontaktaufnahme mit Ihnen verwenden können. Wünschen Sie einen der unter “Solutions” aufgeführten Code Typen, schicken Sie uns bitte eine kurze Anfrage mithilfe unseres Kontaktformulars.